Augenblicke der Hoffnung

"Neulich in der Zahnarztpraxis, beim Temperatur-Check mit vorgehaltenem Thermometer. Bolzenschuss-Gefühl. Praxisassistentin habe ich darauf angesprochen und ihr mein Empfinden mitgeteilt. Ihr wurde schlagartig bewusst, dass die meisten Patienten unbewusst die Augen schliessen. Beim nächsten Besuch fand der Temperatur-Check am Handgelenk statt."


Kurz vor einer Demo in Bern musste ich zum Arzt. Als dieser erfuhr, warum ich gleich wieder los wollte, schenkte er mir die Behandlung, dafür, dass ich ihn in Bern ja vertrete...


Heute im Coop Zug: Mensch in Lift getroffen mit einem Zeichen auf der Maske. Angesprochen. Er war richtig froh, jemand mit gleicher Gesinnung zu treffen und hat sich uns gleich angeschlossen, Unterschriftenbögen mitgenommen und Freude am Tag bekommen!

empty